Externe Schulungen

Für Meister*innen und Monteur*innen von Werkzeugmaschinenherstellern und Spindelherstellern bietet IBC spezielle Schulungen zur Handhabung, Montage und zum Fettverteilungslauf von Hochpräzisionswälzlagern an. Dies dient zum einen der Optimierung des Montageprozesses. Zum anderen der Reduzierung von Einbaufehlern und Vermeidung von Maschinenstillständen auf Seiten unserer Kund*innen. Es werden Möglichkeiten zur vollständigen Ausnutzung der Leistungsfähigkeit von Präzisionswälzlagern aufgezeigt und Kostenersparnisse durch den Einsatz entsprechender Lagerungskonzepte erläutert.

Ferner wird im Rahmen dieser Schulung für Konstrukteur*innen auf die Toleranzen der Anschlusskonstruktionen und deren Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit von Präzisionswälzlagern eingegangen, um eine Optimierung der Anlagenverfügbarkeit bei gleichzeitiger Minimierung der Instandhaltungskosten zu erzielen.

Für eine lange Lagergebrauchsdauer ist die sichere Versorgung mit dem geeigneten Schmierstoff von besonderer Relevanz. Daher beschäftigt sich ein weiterer Bestandteil unserer externen Schulungen mit Auswahl und Einsatz des geeigneten Schmierstoffes. Wir beraten Sie kompetent bei allen Fragen hinsichtlich des optimalen Schmierstoffes für Ihre entsprechenden Anwendungen. Wir geben Ihnen Tipps hinsichtlich Schmierstoffmenge, Gebrauchsdauer oder suchen gemeinsam mit Ihren Konstrukteur*innen Alternativen zu bisher eingesetzten Schmierstoffen.

IBC externe Schulungen IBC externe Schulungen

Transmechano GmbH

Industriegebiet Oberbiel
In der Au 27 
35606 Solms

Telefon: +49 (0) 6441 / 95 53 - 01
Telefax: +49 (0) 6441 / 53015

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.