IBC FLEXY-Runner

Kurvenführungen

IBC FLEXY-Runner

IBC FLEXY-Runner Kurvenführungen realisieren nicht-lineare Bewegungsabläufe. Dabei ist es möglich, neben konstanten Radien, auch variable Kurven abzufahren. Das System bietet eine sehr flexible und wirtschaftliche Lösung und ist in zwei Profilgrößen erhältlich, wobei die Ausführungen nach Kundenvorgabe erfolgen. Die dazugehörigen Laufwagen sind mit beweglichen Rollenträgern ausgestattet und erlauben einen gleichmäßigen Lauf, auch bei komplexen Schienenverläufen.

Technische Eigenschaften:

  • Tragzahlen CC35: C0rad: 560 N; C0ax:    390 N

  • Tragzahlen CC43: C0rad: 1.600 N; C0ax: 1.110 N

  • Temperaturbereich: -30 °C bis +100 °C

  • Material der Schiene: hochwertiger Vergütungsstahl

  • Rollenlaufbahnen oberflächengehärtet

  • Material des Läufers: hochfestes Aluminium

  • Material der Laufrollen: 100Cr6 (lebensdauergeschmiert)

Einsatzgebiete:

  • Umhausungen von Maschinen

  • Türführungssysteme bei Zuginnentüren

  • Verpackungsindustrie

  • Lebensmittelindustrie

  • maritime Anwendungen

  • Automatisierungsindustrie

mehr Lineartechnik

Transmechano GmbH

Industriegebiet Oberbiel
In der Au 27 
35606 Solms

Telefon: +49 (0) 6441 / 95 53 - 01
Telefax: +49 (0) 6441 / 53015

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.