W3+ FAIR 2019, die Messe für Optik, Elektronik und Mechanik in Wetzlar

12. März 2019

Schneller. Höher. Länger. 

Neugierig?

Auch in diesem Jahr war das Solmser Unternehmen IBC Wälzlager GmbHauf der Messe W3+ FAIR 2019, der Messe für Optik, Elektronik und Mechanik in Wetzlar als Aussteller präsent. 

Als erfahrener und zuverlässiger Hersteller und Anbieter für kundenspezifische System- und Einzellösungen von Präzisionswälzlagern in der Antriebstechnik und im Werkzeugmaschinenbau, nutzte IBCdie Gelegenheit Kunden und Interessenten persönlich, vor Ort umfassend über die aktuellen Neuheiten und Innovationen unter dem Motto Schneller. Höher. Länger. Neugierig? zu informieren.

Die MesseW3+ FAIR, zählte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland. IBC nutztediese Gelegenheit erfolgreich, um die Fachbesucher über die Vorteile der ATCoat-beschichteten Präzisions-Wälzlager und Linearführungen im Hinblick auf die Lebensdauer und Drehzahlsteigerung in Verbindung mit einer effektiven Materialnutzung und Energieeinsparung, ohne Konstruktionsänderung, zu informieren. Durch gesteigerte Wirtschaftlichkeit und Beständigkeit der Kundenlagerung sowie durch ihr erhöhtes Leistungspotenzial können Wälzlager der innovativen Generation ihre Anwender überzeugen. Die bewährte Kombination der ATCoat-Beschichtung mit IBC Wälzlagern und Linearkomponenten resultiert in der optimalen Kombination von Technik und Wirtschaftlichkeit. Ist es doch von großer Bedeutsamkeit, den bestmöglichen Nutzen sowie die größtmögliche Energieeinsparung der eingesetzten Produkte zu erzielen.

Durch gute Kontaktpflege, ihre Innovationen und die interessante Präsentation ihres umfangreichen Lieferprogramms von Wälzlager- und Linearwälzlagern, für Erstausrüstung, Handel und Ersatzteilbedarf, konnte IBC Wälzlager erfolgreich neue Kundenkontakte knüpfen und bestehende Kontakte ausbauen. Die Messe W3+ FAIR konnte IBC als vollen Erfolg verbuchen und freut sich bereits heute auf die erneute Messeteilnahme im Jahr 2020.

Transmechano GmbH

Industriegebiet Oberbiel
In der Au 27 
35606 Solms

Telefon: +49 (0) 6441 / 95 53 - 01
Telefax: +49 (0) 6441 / 53015

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.